Donnerstag, 19. Juni 2014

Ghana: Live-Berichterstattung in Gut - Die mutmachende Enttäuschung


Nach der überaus beeinflussten Berichterstattung zum Spiel Deutschland-Portugal (Einschätzungen von Schirientscheidungen durch Nationalismus anleiten zu lassen ist nicht so mein Fall)1 sollte das beim sehnlichst erwarteten Auftaktspiel der Black Stars besser laufen, also übernehm ich das mal selbst. Hier der Ticker. Könnte einige wütende Kommentare zu Kommentatoren und Moderatoren und Experten und so enthalten.

Noch 1 Std 25 Min

Das Spiel Iran-Nigeria führt zu gesteigerter Vorfreude auf später. Je früher später ist, desto besser.

Noch 1 Std 00 Min

Giovanne Elber und Reinhold Beckmann übernehmen. In jeder freien Sekunde wird über Deutschland geredet. Ich habe einen Ohrwurm



Noch 52 Min

O-Ton: „Deutsche Tore machen glücklich, selbst im brasilianischen Urwald“ 
Gleich schmeiß ich den Fernseher aus dem Fenster.

 Noch 38 Min

Juhu, sie reden über das Spiel! Hoffentlich nicht nur über Klinsmann.

Noch 37 Min

Sie haben sich umentschieden, sie philosophieren über „brasilianische Mentalität“. Warum  über Fußball sprechen, wenn es so viele rassistische Vorurteile zu verbreiten gibt?

Noch 28 Min

Jetzt beschäftigen sie sich mit dem kommenden Match. Die Spannung ist schier unerträglich. Meine zumindest. Elber wirkt wie immer etwas gelangweilt.

Noch 26 Min

Es gibt Gerüchte, dass Kevin-Prince nicht spielt!?! Essien soll wohl auch auf der Bank sitzen. Noch habe ich die Hoffnung, dass es nur eine gewitzte Strategie ist, den Gegner zu verwirren.

Noch 15 Min

Giovanne Elber scheint sich gut vorbereitet zu haben. Er kann Namen aus dem Kader vorlesen. Und falsch aussprechen. Mehr hat er zum Team aus Ghana leider nicht zu sagen.

Noch 2 Min

Tom Bartels versorgt mit wichtigen Zusatzinfos: Der Schiri hat bei der schwedischen Version von Wer wird Millionär gewonnen. 
 

Anpfiff

Endlich! Es geht los. Der Blutdruck steigt. 

1.Min

Klinsmann hat versprochen, dass sie erst nach 20 Minuten ins Spiel finden, aber das war wohl ne Lüge. Einwurf, Pass, Tor (Dempsey). Das geht nicht gut los. Blutdruck im Keller.

----------1:0----------

7. Min

Anschließend wirken die Black Stars etwas fahrig – kein Wunder.

8. Min

Zuckerpass durch die Schnittstelle auf Gyan, der etwas zu hastig abschließt.

18. Min

Auch wenn sie einige Male ins Abseits laufen, das Team aus Ghana macht jetzt das Spiel. Frühe Angriffe, immer der Versuch, die Lücken der Abwehr zu finden und Gyan zu schicken.

20. Min

Die USA stehen ziemlich kompakt und lauern auf Konter.

22. Min 

Einer der starken Konterer ist raus: Altidore hat sich verletzt und wird gegen Johannsson (kennt den irgendwer?) ausgewechselt.

24. Min

Erste Ecke für Ghana, leider geht der Kopfball ins nichts. Das Spiel wird jetzt insgesamt etwas starr.

26. Min

Defensiv stellt sich Ghana nicht so gut an, hohe Bälle reißen gleich große Lücken. Hoffentlich geht das nicht schief.

28. Min 

Zweite Ecke für Ghana. Kommentar Tom Bartels: „Eckstöße häufen sich“. Das ist geBallte Kompetenz.

29. Min 

Erste gelbe Karte: Rabiu schlägt Beckerman bei einem Kopfballduell den Ellbogen ins Gesicht. Unnötiges Foul in ungefährlicher Situation.

33. Min

Dempsey liegt mit blutiger Nase auf dem Feld. Wie hoch kann ein Bein fliegen? Keine Absicht von Boye, aber sah schon lustig aus. Wer es nicht gesehen hat, sollte sich das nochmal ansehen. In Superslowmo!

39. Min

Beide Mannschaften setzen sich voll ein, aber wirken etwas ideenlos. Viel hohe Bälle. Leichte Vorteile für Ghana, aber Konter der USA werden schnell gefährlich.

45. Min

Opare foult Jones, Freistoß aus guter Position. Faustabwehr, Ecke.

45+2. Min

Jones und Muntari mögen sich nicht so. Jones ist immer mal gut für ein böses Revanchefoul, vielleicht wird er ja noch sauer :)

45+5. Min

Ecke für Ghana, schlecht, führt zum Konter, der zum Gegenkonter führt, aber diese sehr aussichtsreiche Situation wird kläglich vergeben.


Halbzeit

Guter Zeitpunkt für eine Pause. Das Spiel wurde zum Ende hin etwas schlechter, beide verloren nach und nach an Dynamik und Spielfreude. Insgesamt hat sich Ghana bisher ganz gut präsentiert, das frühe Tor wurde nach einigen Minuten weggesteckt und sie haben sich auf ihr Spiel konzentriert. Sie setzen auf Pressing, viel läuft im Angriff über die rechte Außenbahn. In einigen Situationen haben sie zwar zum Konter eingeladen, aber das schnelle Umschalten ist im Repertoire vorhanden. Alles ist noch offen, wenn die Halbzeitansprache zu Motivation führt, ist da durchaus noch was drin.

Anpfiff 2.Halbzeit

Weiter gehts. Brooks kommt für Besler. Wer Herthaner einwechselt und sich von Andreas Herzog reinquatschen lässt, kann doch nicht gewinnen, oder?

51. Min

Böser Fehler von Brooks, der aber leider nicht zum Tor führt.

53. Min

Die Nordamerikaner machen hinten wieder zu, doppeln zentral und drängen das Spiel nach außen. Im Zweikampf aber oft unterlegen.

55. Min

Schöner Weitschuss von Muntari, dreht aber vom Tor ab. Jetzt bekommt das Spiel wieder etwas Schwung.

58. Min

Große Chance für Gyan, schicker Kopfball. Und endlich endlich kommt K-P! Jordan Ayew geht für ihn, war bisher auch kaum zu sehen.

62. Min

Ghana drängt auf den Ausgleich, es scheint nur noch eine Frage der Zeit.

69. Min

Asamoah imitiert C.Ronaldo mit Tricksereien. Sieht schön aus und ist überraschend hilfreich.

71. Min

Essien kommt für Radiu.

74. Min

Boateng und Atsu sorgen weiter für Wirbel.

76. Min

Beide Wechseln: Atsu (hat sich wohl kaputt gerannt) geht für Adomah, Klinsmann bringt Zusi für Bedoyah.

79. Min

Ghana wirkt nicht mehr so zwingend, vielleicht fehlt Atsu da zu sehr. Essien bisher nicht so stark beteiligt.

82. Min

Schöner Hackentrick von Gyan gibt Ayew die Chance und er machts! TOOOR!!!

----------1:1-----------

 

83. Min

Jetzt drehen sie wieder auf, wollen unbedingt den Sieg. So habe ich mir das vorgestellt. Sieht aus, als würde es auf das altbekannte 2:1 hinauslaufen, das bisher immer rauskam, wenn die beiden Mannschaften aufeinander trafen.

85. Min

Aber langsam befreien sich die Amerikaner aus der Klammer, Zusi initiiert einige Angriffe

86. Min

Gerade sag ichs noch, da bringt Zusi die Ecke rein und Brooks hält den Schädel hin. Erneute Führung. Völlig unverdient.

----------2:1----------

 

88. Min

Jetzt wirds hektisch, aber die USA lassen sich natürlich Zeit. Es gibt 5 Minuten oben drauf. Hoffentlich reicht das aus. Der Ausgleich wäre mehr als angemessen.

90. Min

Gelb für Muntari. Und die Zeit läuft.

 

Abfiff nach 5 Minuten Nachspielzeit. 

Scheiße. 

 

Fazit 

Sie hätten den Sieg wirklich verdient, die zweite Halbzeit lag fast komplett in ihren Händen. 2 Minuten haben sie die Amerikaner spielen lassen, die machen aus einer Ecke das Tor. So gehen sie mit 0 Punkten raus. Das ist Darts. Dritter Platz in der Gruppe, jetzt wirds richtig eng. Positives aus diesem eigentlich schlecht gelaufenen Tag: Verletzte bei allen Gruppengegnern, Rot bei Portugal. Mal sehen, ob das noch was bringt, um sich trotz dieser Niederlage im so wichtigen Spiel noch den Weg ins Achtelfinale zu erkämpfen. Auf jeden Fall hat sich die Klasse dieser Mannschaft heute gezeigt: Muntari, Atsu und Boateng sind immer in der Lage, aussichtsreiche Chancen zu erkämpfen, nur die Verwertung ist durchaus ausbaufähig. Es bleibt also spannend, als nächstes kommt Deutschland. Ein Sieg ist hier so oder so Pflicht.

 
----
1Großartig allerdings die Reaktion des Interviewers auf die Aussage von Mats Hummels, er hoffe, seine angenommene Verletzung sei wirklich nur ein leichter Schlag: „Das hoffen wir nicht“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen