Samstag, 12. März 2016

Neuer Sport: Laubbläser Billard

Das britische Unternehmen SGS Engineering bewegt sich auf unbekanntem Terrain. Die Produzenten von automatisierter Hardware präsentieren in einem Video einen neuen Sport: Laubläser-Billard. Entwickelt von den Firmen Mitarbeitern, zum Einsatz kommen dort anstatt herkömmlicher Queues, die Laubbläser des Unternehmens.

Virale Werbung soll Spaß machen. Und der soll auch im Mittelpunkt des aktuellen Videos auf YouTube veröffentlichten Videos stehen. SGS Engineering erzählt hier die Geschichte, wie Mitarbeiter sich an die Umsetzung der Direktive der Chefetage machen. Sie sollten sich mit dem Laubbläsern der Firma beschäftigen. Trockene Zahlen zu Leistung, Gewicht und Verbrauch spielen dabei keine Rolle, wenn die Mitarbeiter ihren Spaß haben dürfen. Und so entwickelte das Team einen neuen Sport und verwandelte den Besprechungsraum in einen Billard-Salon für große Kinder.  Was dabei heraus kam seht ihr hier:



Falls auch ihr in eurem Büro Platz und Zeit für Billard habt, SGS veröffentlichte die Bauanleitung für die laute Fun-Sportart hier. Wir werden dann mal weiter beobachten, wann es die ersten Wettbewerbe im viralen neuen Sport gibt. Der Sponsor hat sich ja schon selbst ins Rennen gebracht.


Büro-Fun: Laubbläser-Billard
Foto: Screenshot





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen