Sonntag, 17. Mai 2015

Sport1 zeigt U19 Halbfinal-Rückspiele live im TV

Der Nachwuchs von Schalke 04 steht als erster Finalteilnehmer der U19-Meisterrunde fest. Den Königsblauen reichte nach einem 1:2 Auswärtserfolg beim KSC im Rückspiel ein 1:1 Unentschieden, um drei Jahre nach dem Erfolg von 2012 erneut ins Finale einzuziehen.

Der Finalgegner wird zwischen Hoffenheim und RB Leipzig am Montagabend ermittelt. Sport1 zeigt das Spiel live ab 20:00 Uhr im TV und als Stream.

Das Hinspiel haben die Hoffenheimer mit 2:3 in Leipzig gewonnen und so geht der Titelverteidiger als Favorit ins Rückspiel. Doch die U19-Bullen haben in dieser Saison schon für einige Überraschungen gesorgt. So hatte dem Aufsteiger zu Beginn der Saison auch keiner den Titel in der Nord/Nordost-Staffel zugetraut.

Gutes Beispiel für den Leipziger Erfindungsgeist ist Firat Sucsuz. Der gebürtige Berliner kam vor der Saison als offensiv Spieler von der Hertha aus Berlin. In Leipzig ist er in kürzester Zeit zu einem taktisch cleveren linken Außenverteidiger gereift. Sein gutes Verständnis für die Offensive macht sein Spiel zudem schwer ausrechenbar für den Gegner.


Wer Lust auf modernen, technisch versierten Fußball hat, sollte sich das Spiel morgen nicht entgehen lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen