Dienstag, 26. August 2014

Enduros am Schwarzen Meer


Während in den letzten Monaten sich unsere Fotoarbeiten meist um Konzerte in Istanbul drehten haben wir am Wochenende mal wieder ein sportliches Actionhiglight begleitet.  Die 4. Etappe der Enduro-Maschinen des Türkischen Motorsportverbandes (TMF) führte uns nach Azdavay in Kastamonu


Eine Materialschlacht nicht nur für die Maschinen, auch unsere Drohne wurde in Mitleidenschaft gezogen. Trotzdem genossen wir das Rennen, die historischen Bauten in Kastamonu und entspannten bei abschliessenden Tauchgängen in die Tiefen des Schwarzen Meeres.





Und wie es sich für das Schwarze Meer gehört, machten die Fahrer auch auf zwei Beinen ein gute Figur.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen